Egal ob schönes oder schlechtes Wetter, ob wenig oder viel Schnee, die Kinder sind mit Begeisterung beim Schitraining dabei. Unter den Anleitungen der Schitrainer feilen die Kinder mit verschiedenen  Übungen an ihrer Schitechnik. Der Spaß steht dabei immer an erster Stelle. Da es sehr früh auf die Piste geht, gibt es dann auch eine Pause im neuen Goona-Restaurant oder beim Harry im Niggenkopfstüble. An dieser Stelle auch einen herzlichen Dank an die Trainer für ihren tollen Einsatz.