Keine anstehende Veranstaltung

Neben dem Schülerrennen und der Klubmeisterschaft bestreitete Claudio Andreatta an diesem Wochenende noch zwei weitere Rennen. Beim Walgaucup Slalom in Brand konnte er hinter dem Jahrgangsälteren Mathias Bertsch den tollen zweiten Rang belegen.

Die Rennen am Sonntag verlangten von den Läufern alles ab. Dichter Nebel und schwierigste Pistenverhälnisse führten zu zahlreichen Ausfällen. Mit Startnummer 66 erreichte Claudio nach Zwischenrang 5 noch den 4. Endrang. Herzliche Gratulation!